Spiele-Flatrates im Vergleich. Mit Markus Böhm (Spiegel Online)

Heute mal Stiftung LGS-Test:

Sie heißen Xbox Game Pass, Playstation Now, Nintendo Switch Online oder UPlay+. Und sie alle versprechen: Einmal zahlen oder Humble Monthly. Und sie alle versprechen: Einmal zahlen und dann spielen so viel man möchte – und was man möchte. Aber was taugen diese Flatrates wirklich? Und welchen Einfluss könnten solche Geschäftsmodelle auf die Zukunft unseres Hobbys haben? Das diskutieren wir mit Markus Böhm von Spiegel Online. Markus hat sich die Angebote für einen Artikel angeschaut: https://www.spiegel.de/netzwelt/games/spiele-flatrates-fuer-playstation-4-xbox-one-switch-und-pc-die-uebersicht-a-1278724.html und ist einem Dienst besonders verfallen – genau wie übrigens auch Christian Alt.

Welches Angebot am geilsten ist oder ob wir doch bei der guten, alten Datasette bleiben sollten, das entscheidet ihr bei uns im Forum: https://forum.lastgamestanding.de/

Zusätzliche Musik: Love Overdue by Matt Oakley (CC BY-NC-SA 4.0)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.