Wer stutz der Gand aus ganz weit Down Under die Flügel?Wer stutz der Gans aus ganz weit Down Under die Flügel?Kennedy vs. Nixon, Al Gore vs. Bush, Trump gegen Clinton: Alles sehr viel langweiliger als der Kampf um den Gürtel im September. Am Ende stand das Ergebnis fest: Control, das als unschlagbar geltende finnische Flusspferd, musste sich der Gans aus ganz weit Down Under geschlagen geben, das gerade einmal eine Stimme mehr bekam. Ja, der neue Gürtelträger ist tatsächlich Untitled Goose Game von den australischen Indie-Entwicklern House House! Das muss sich jetzt gegen neue Herausforderer behaupten: Gegen das explosive Call of Duty, gegen das futuristische Outer Worlds oder gegen den Rollenspiel-Messias schlechthin, gegen Disco Elysium.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.