Halbfinale „Beste Story“: BioShock vs. The Last of Us

Wir haben hohen Podcast-Besuch bei Last Game Standing. Zwei VerteidigerInnen des Schönen, Wahren, Guten; die Edeltropfen in Zartbitter des deutschen Spielejournalismus: das ludologische Quartett. André Peschke (The Pod) verteidigt The Last of Us, Vanessa Schneider (Skip Intro) steht auf der Seite von BioShock.

Aber bevor wir die beiden aufeinander loslassen, wollen wir klären: Wie wichtig sind filmische Mittel eigentlich für Videospiele? Gibt es filmische Abkürzungen, die Spiele nehmen?

Danach folgt das Duell und zugegeben: es rumpelt noch ein bisschen im Format. Aber: Wir haben eine verdammt stylische Schachuhr.

Stimmt ab unter forum.lastgamestanding.de, welches Spiel weiterkommt.